Barbers Gin 0,7 L 40%

Barbers Gin 0,7 L 40%
20,95 € *
Inhalt: 0.7 Liter (29,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

England/Spanien: Barbers Gin ist ein sehr traditioneller Gin, der nur folgende Botanicals enthält: Wacholder, Koriander, Thymian und Angelikawurzel. Laut Hersteller für einen Zweck optimiert: Gin & Tonic!
Angebot:

7% auf Gin und Genever.

*1
*1 Angebot gültig bis zum 31.05.2018
  • PD-04999
Barbers Gin 0,7 L 40% Wie der Barbers Gin zu seinem Namen gekommen ist Sowohl Chirurgen als... mehr
Produktinformationen "Barbers Gin 0,7 L 40%"

Barbers Gin 0,7 L 40%

Wie der Barbers Gin zu seinem Namen gekommen ist

Sowohl Chirurgen als auch Barbiere arbeiten mit scharfen Klingen und Scheren. Dies war auch der Grund warum sie bis 1745, zumindest in England, Seite an Seite gearbeitet haben bzw. auch gerne mal den Job des jeweils anderen übernommen haben. Dass dies nicht nur aus hygienischer Sicht höchst bedenklich ist, muss nicht extra erwähnt werden. Diese Missstände wurden auch dem damaligen König von England George II.  bewusst und er verordnete, dass beide Berufe fortan getrennt voneinander ausgeübt werden müssen.

Wie es oft der Fall ist, behält man alte Gewohnheiten bei. So war es auch bei den Barbieren der Fall, die Gin als Desinfektionsmittel kennengelernt hatte. Gin war zu der damaligen Zeit extrem günstig und deshalb ein gern verwendetes Mittel um Wunden die vor oder nach der Operation aufgetreten sind zu desinfizieren. Die Barbiere benutzen den Gin deshalb um die Haut des Kunden, die nach der Rasur oft kleine Schnitte aufwies, zu reinigen. Gin hatte allerdings auch den weiteren Vorteil, dass er durch die verwendeten Botanicals einen angenehmen Geruch aufwies. Er eignete sich also ideal als After-Shave, da er die Kunden vor Infektionen schütze und sie nach der Rasur außerdem mit einem angenehmen Geruch nach Hause gingen, der bei einem guten Gin an ein teures Parfüm erinnert hat.

Die Herstellung des Barbers Gin
Durch diese kleinen Blick auf die Geschichte, wurde nun die Verbindung vom Barbier (engl. Barber) zum Gin klar. Aber wie wird der Barbers Gin eigentlich hergestellt? Und was macht ihn so besonders?

Der Barbers Gin ist ein sehr klassischer englischer Gin. Dies bedeutet, dass er nach althergebrachten Methoden als London Dry Gin destilliert wird. Dies bedeutet aber auch, dass er ohne die Zugabe von Zitrusfrüchten hergestellt wurde. Bei modernen Gins sind Noten von Zitronen-, Orangen- oder Grapefruitschalen allgegenwärtig, was zu Zeiten als Chirurgen und Barbiere noch Seite an Seite gearbeitet haben allerdings unüblich war.

Aus diesem Grunde wird der Barbers Gin nur mit den zu der damaligen Zeit üblichen Kräutern und Gewürzen aromatisiert. Dazu zählen: Wacholder aus Kroatien, Koriander aus Marokko, Thymian aus Spanien und Angelikawurzel  aus Frankreich. Dies war es auch schon – Dies sind alle im Barbers Gin verwendete Botanicals!

Der Geschmack des Barbers Gin
Wie zu erwarten, ist der Barbers Gin eher etwas für Puristen. Der Barbers Gin schmeckt unverfälscht nach Gin. Der Hersteller selber bringt es ganz gut auf den Punkt: „ A clear clean straightforward example of a London Dry Gin“.

 

 

Alkoholgehalt: 40%
Füllmenge: 0,7 Liter
Land: Spanien, England
Typ: Dry Gin
Weiterführende Links zu "Barbers Gin 0,7 L 40%"
Bombay London Dry Gin 1,0L 37,5% Bombay London Dry Gin 1,0L 37,5%
Inhalt 1 Liter
21,50 € *
Burleighs London Dry Gin Pink Edition 0,7L 40% Burleighs London Dry Gin Pink Edition 0,7L 40%
Inhalt 0.7 Liter (38,29 € * / 1 Liter)
26,80 € * 28,50 € *
Helsingin 0,5L 46,3% HelsinGin 0,5L 46,3%
Inhalt 0.5 Liter (79,90 € * / 1 Liter)
39,95 € *
Sipsmith VJOP London Dry Gin 0,7L 57,7% Sipsmith VJOP London Dry Gin 0,7L 57,7%
Inhalt 0.7 Liter (63,57 € * / 1 Liter)
44,50 € * 46,50 € *