Fehlt Ihr Favorit? Welche Produkte vermissen Sie bei uns?

Tullamore Dew Phoenix 1829 Limited Edition 0,5L 46,2%

Tullamore Dew Phoenix 1829 Limited Edition 0,5L 46,2%
69,95 € *
Inhalt: 0.5 Liter (139,90 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit innerhalb Deutschland 2-4 Werktage

Irland: Limitierte Abfüllung, die den mutigen und tapferen Menschen der Stadt Tullamore gewidmet ist, die nach einem Heißluftballonabsturz 1785 durch in Brand geratene Teile ihre ganze Stadt verloren und diese wieder Aufbauten. Deutlicher Pot Still Charakter mit floralen Aromen, Vanille und Toffee.

Eilnachricht

Ab 29.12.2021 liefern wir nicht mehr außerhalb von Deutschland und Österreich!

  • PD-07225
  • Enthält Farbstoff
Tullamore Dew Irish Whiskey Phoenix 1829 Limited Edition 0,5L 55% Tullamore D.E.W... mehr
Produktinformationen "Tullamore Dew Phoenix 1829 Limited Edition 0,5L 46,2%"

Tullamore Dew Irish Whiskey Phoenix 1829 Limited Edition 0,5L 55%

Tullamore D.E.W Destillerie ist nach seinem Gründer Daniel E. Williams benannt (deshalb D.E.W.). Er arbeitete sich vom Stallburschen zum Besitzer hoch. Ihm ist es zu verdanken, dass die Destillerie Elektrizität und motorisierte Autos bekam und erschuf den Whisky mit seinem unverwechselbaren Charakter.

Sein Enkel Desmond erbte seinen Mut und seine Entschlossenheit und revolutionierte die Whiskyproduktion, indem er den Blended Whisky einführte.

Die Kraft der Drei

Seit Anbeginn kann man auf diese besondere Zahl nicht verzichten. Hiermit sind drei Punkte im Herstellungsprozess gemeint, auf die man nicht verzichten kann:

- die Verwendung von drei Getreidearten

- die dreifache Destillation

Und

- die Vermählung von drei verschiedenen Whiskyarten: Single Malt, Grain Whisky und Single Pot Still Whisky.

Tullamore Dew Phoenix Limited Edition

Besonders ist auch, dass der Tullamore Dew Phoenix mit 55% Vol. abgefüllt wird.

Dew Phoenix soll an ein schlimmes Unglück und den daraus entstandenen Zusammenhalt der Gemeinde Tullamore erinnern. Im Jahr 1785 gab es dort einen verheerenden Heißluftballon Absturz, aus dem ein Feuer entstand, dass die gesamte Stadt zerstörte. Was das Feuer nicht zerstören konnte: Den Zusammenhalt und den Mut der Bewohner. Sie bauten die Stadt wieder vollständig auf. Seit diesem Unglück befindet sich im Wappen der Stadt ein Phoenix, der immer daran erinnern soll. Der Wiederaufbau der Stadt hatte 1829 die Gründung der Tullamore DEW Destillerie zur Folge und so steht diese Zahl im Namen eben für das Gründungsjahr der Destillerie. Tastingnotes

An der Nase typische Malznoten die man von Tullamore gewohnt ist. Aber auch Vanille- und Toffeenoten die perfekt mit geröstetem Holz und Sherry zusammenpassen.

Der stärkere Alkoholgehalt hinterlässt einen würzigen Pot-Still Geschmack am Gaumen. Gibt man hier ein wenig Wasser hinzu, zeigen sich süße Toffee- und Blumennoten die sich mit Eichentanninen verbinden.

Durch die Reifung in Oloroso Sherry Fässern hat der Whisky eine ausgeprägte Aromatik: würzig und mit leichter süße trifft es wohl auf den Punkt. Karamellnoten und feine Sherrytöne prägen das Geschmacksbild.

Alkoholgehalt: 55% Vol.
Füllmenge: 0,5 Liter
Land: Irland
Typ: Blended Whisky
verantw. Lebensmittelunternehmer: William Grant & Sons Ltd, The Glenfiddich Distillery, Dufftown, Banffshire AB55 4DH, Großbrittanien
Weiterführende Links zu "Tullamore Dew Phoenix 1829 Limited Edition 0,5L 46,2%"