Bells Original Scotch Whisky, 1 L, 40%

Bells Original Scotch Whisky
15,95 € * 16,95 € * (5,9% gespart)
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Schottland: Bells Original Scotch Whisky ist ein preisgünstiger Scotch Whisky mit feinen Noten von Honig, Karamell und etwas Pfeffer. Einer der meistverkauften Whiskys im Vereinigten Königreich.
  • PD-04478
  • mit Farbstoff
Bells Original Scotch Whisky, 1 L, 40% Die Geschichte von Bells Whisky Die Geschichte von... mehr
Produktinformationen "Bells Original Scotch Whisky, 1 L, 40%"

Bells Original Scotch Whisky, 1 L, 40%

Die Geschichte von Bells Whisky

Die Geschichte von Bells Whisky beginnt im Jahr 1840. Damals stieg Arthur Bell, der Gründer der Firma Arthur Bell & Sons, in das Spirituosen- und Weingeschäft seines Bekannten Thomas Sandeman in Perth ein. Thomas Sandeman war mit der bekannten Portwein-Dynastie Sandeman verwandt und hatte dementsprechend gute Kontakte in die Industrie. Nach elf erfolgreichen Jahren an der Seite von Sandeman machte sich Bell dann selbstständig und expandierte schnell. Nach einem weiteren Jahrzehnt machte Bell schließlich als erster Whiskyhändler ein Geschäft in London auf. Dort etablierte Arthur Bell sich zügig und etablierte ein globales Vertriebsnetz. Neben dem Handel setzte sich Arthur Bell aber auch gezielt für das Produkt Whisky ein. So war er beispielsweise der erste Whiskyhändler der sich für verbindliche Qualitätsnormen und die Einführung normierter Flaschengrößen stark machte. Den ersten Whisky mit dem Namen „Bell’s Whisky“ brachten allerdings erst seine Söhne Anfang des 20. Jahrhunderts auf den Markt. Die Söhne von Arthur Bell waren auch für die Übernahme einiger Whisky-Destillerie verantwortlich und legten so den Grundstein für das bis heute erfolgreiche Unternehmen Arthur Bell & Sons.

Der Bells Original Scotch Whisky

Der Bells Original Scotch Whisky ist einer der erfolgreichsten Standard-Blends der Welt. Der Bells Original Scotch Whisky enthält vermutlich einen recht hohen Anteil Malt Whiskies der firmeneigenen Brennereien Pittyvaich, Inchgower, Dufftown und Blair Athol. Bekannt wurde der Bells Original Scotch Whisky besonders durch intensives TV-Marketing und die aufwendig gestalteten Bell’s Decanter. Diese glockenförmigen Keramikkaraffen werden zu besonderen Anlässen, z.B. einem Thronjubiläum der Queen, ausgegeben und sind bei Sammlern äußerst beliebt. Diese bieten den Vorteil, dass sie nicht nur sehr leicht sind, sondern zudem auch bruchsicher. Gerade bei Standard-Blends, wie dem Bells Original Scotch Whisky, die man nicht immer nur an edlen Hotel-Bars trinkt, ist eine bruchsichere Flasche von großem Vorteil.

Der Geschmack von Bells Original Scotch Whisky

An der Nase zeigt der Bells Original Scotch Whisky sanft malzige Aromen und eine leichte Pfeffer-Note. Der Gaumen des Bells Original Scotch Whisky ist geprägt von Heidekrautnoten und etwas Karamell. Der Nachklang des Bells Original Scotch Whisky ist von mittlerer Länge und relativ würzig. Der Bells Original Scotch Whisky ist und bleibt ein Klassiker und verliert nichts von seinem Charme!

Alkoholgehalt: 40% Vol.
Füllmenge: 1 Liter
Land: Schottland
Region: ohne
Alter: ohne
Jahrgang: ohne
Typ: Blended Whisky
Rauch/Torf: +
Würze/Holz: +
Sherry: +
Frucht: +
verantw. Lebensmittelunternehmer: Blair Athol Distillery, Perth Road, Pitlochry, Perthshire PH16 5LY, Großbrittanien
Weiterführende Links zu "Bells Original Scotch Whisky, 1 L, 40%"