Brokers London Dry Gin, 0,7 L, 40%

Brokers London Dry Gin
20,50 € *
Inhalt: 0.7 Liter (29,29 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

England: Brokers Gin ist ein 5fach aus englischem Getreide destillierter London Dry Gin mit trockenem Körper und frischen Aromen von Zitrusfrüchten und Wacholderbeeren.
Angebot:

7% auf Gin und Genever.

*1
*1 Angebot gültig bis zum 31.05.2018
  • PD-01770
Brokers London Dry Gin 40% Die Geschichte des Broker’s London Dry Gin Der... mehr
Produktinformationen "Brokers London Dry Gin, 0,7 L, 40%"

Brokers London Dry Gin 40%

Die Geschichte des Broker’s London Dry Gin

Der Broker’s London Dry Gin ist ein englischer Gin, der nach traditioneller Rezeptur in Birmingham hergestellt wird. Das Gebäude in dem der Broker’s London Dry Gin hergestellt wird, wird bereits seit über 200 Jahren zur Herstellung von Alkohol genutzt. Lange Zeit wurde in dem Industriegebäude jedoch Bier gebraut, welches der profitableren Produktion von Gin zum Opfer fiel. Die Firma die den Broker’s London Dry Gin herstellt wurde Ende der 1990er Jahren von den Brüdern Martin und Andy Dawson gegründet. Den Dawson Brüdern war es von Anfang an wichtig, einen ehrlichen und authentischen englischen Gin zu produzieren. Dies sollte auch die Flasche des Broker’s London Dry Gin repräsentieren. Deshalb ist auf dem Flaschenetikett ein englischer Gentleman mit einem klassischen Bowler Hat (Melone) zu sehen. Eine solche Melone schmückt auch das Haupt der Flasche – Eben typisch Englisch!

Die Herstellung des Broker’s London Dry Gin

Im Gegensatz zu vielen anderen Gins, kann der Broker’s London Dry Gin mit sehr frischem Quellwasser hergestellt werden. Dies ist möglich, da unter dem alten Brauereigebäube eine hauseigene Quelle liegt. Diese Quelle liefert sehr weiches Wasser, welches ideal für die Herstellung von Spirituosen ist. Dieses Wasser wird auch dazu verwendet, den englischen Weizen für die Herstellung des Grundalkohols einzumaischen. Die Weizenmaische wird anschließend in einer kleinen kupfernen Pot Still namens „Constance“ destilliert. In England ist es nicht unüblich seinen Brennblasen Namen zu geben, besonders wenn sie wie „Constance“ aus der berühmten Brennblasen-Manufaktur John Dore & Co stammen. Nach der vierfachen Destillation des Neutralalkohols, werden insgesamt zehn klassische Botanicals zugesetzt und dieser Ansatz für 24 Stunden mazeriert. Nach der Mazeration erfolgt ein fünfter und letzter Destillationsvorgang, bevor der Broker’s London Dry Gin mit 40 % vol. abgefüllt wird.

Der Geschmack des Broker’s London Dry Gin

An der Nase zeigt der Broker’s London Dry Gin sehr klassiche Gin-Aromen wie beispielsweise Wacholder, Zitrusfrüchte und Süßholz. Am Gaumen präsentiert sich der Broker’s London Dry Gin dann kräftig mit Noten von Muskatnuss, Koriander und Angelikawurzel. Der Nachklang ist ebenfalls kräftig und angenehm lang und trocken. Insgesamt ist der Broker’s London Dry Gin ein sehr ausgeglichener Gin nach alter englischer Machart. Empfehlenswert!

Alkoholgehalt: 40% Vol.
Füllmenge: 0,7 Liter
Land: England
Typ: Dry Gin
Weiterführende Links zu "Brokers London Dry Gin, 0,7 L, 40%"
Bombay London Dry Gin 1,0L 37,5% Bombay London Dry Gin 1,0L 37,5%
Inhalt 1 Liter
21,50 € *
Burleighs London Dry Gin Pink Edition 0,7L 40% Burleighs London Dry Gin Pink Edition 0,7L 40%
Inhalt 0.7 Liter (38,29 € * / 1 Liter)
26,80 € * 28,50 € *
Helsingin 0,5L 46,3% HelsinGin 0,5L 46,3%
Inhalt 0.5 Liter (79,90 € * / 1 Liter)
39,95 € *
Sipsmith VJOP London Dry Gin 0,7L 57,7% Sipsmith VJOP London Dry Gin 0,7L 57,7%
Inhalt 0.7 Liter (63,57 € * / 1 Liter)
44,50 € * 46,50 € *