Laphroaig Single Malt Whisky An Cuan Mor 0,7L 48%

Laphroaig Single Malt Whisky An Cuan Mor 0,7L 48%
84,95 € *
Inhalt: 0.7 Liter (121,36 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Schottland, Islay: Der Laphroaig An Cuan Mor lagerte zunächst in first-fill Ex-Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche und erhielt anschließend eine Nachreifung in Fässern aus europäischer Eiche. Im Geschmack präsentiert sich eine Kombination aus getrockneten Früchten, Vanille, Karamell und Honig, begleitet von einer intensiven Rauchigkeit.
  • PD-05804
  • Enthält Farbstoff
Geschichte und Herstellung des Laphroaig An Cuan Mor: Ohne Frage, rauchige Single Malt... mehr
Produktinformationen "Laphroaig Single Malt Whisky An Cuan Mor 0,7L 48%"

Geschichte und Herstellung des Laphroaig An Cuan Mor:

Ohne Frage, rauchige Single Malt Whiskys liegen derzeit im Trend wie kaum eine andere Spirituose. Kein Name steht dabei so sehr für die intensiven, vollmundigen Raucharomen wie Laphroaig, eine der beliebtesten Brennereien von der schottischen Hebriden-Insel Islay.  

Die Laphroaig-Destillerie wurde bereits im Jahr 1815 von der Familie Johnston gegründet. Noch immer ziert dieser Name die Etiketten der eleganten, grünen Flaschen. Auch heute liegt die Brennerei noch in der pittoresken Bucht auf der Südseite Islays, wo vor mehr als 200 Jahren das erste Mal Whisky gebrannt wurde.

Das Besondere an den Single Malt Whiskys von Laphroaig ist der unnachahmliche, ausgesprochen kräftige Charakter. Der einzigartige Rauchgeschmack ist sehr medizinisch und zeigt maritime Noten von Iod und Seetang. Kaum ein Whisky wird gleichzeitig so sehr verehrt und gehasst wie die Single Malts von Laphroaig.

Laphroaig gehört zu den wenigen Whisky-Produzenten, die noch eine eigene Mälzerei betreiben. Eine der wichtigsten Zutaten ist dabei der Torf, der in nahegelegenen Torffeldern abgebaut wird. Von Hand wird hier, wie vor hunderten Jahren, das Malz gewendet. Neben der traditionellen Malzherstellung haben außerdem noch das weiche, leicht torfige Wasser aus dem Fluss Kilbride und die besondere Form der Brennblasen einen entscheidenden Einfluss auf den Geschmack des Whiskys.

Neben den Standardabfüllungen lässt es sich Laphroaig nicht nehmen, auch innovative Single Malt Whiskys zu veröffentlichen. Zu den herausragendsten Neuerscheinungen zählt zweifellos der Laphroaig An Cuan Mor (übersetzt bedeutet der Name An Cuan Mor „der große Ozean“). Dieser wurde zunächst in ausgesuchten first-fill Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche gelagert. Anschließend erhielt der Laphroaig An Cuan Mor ein intensives Finish in Fässern aus europäischer Eiche. Abgefüllt mit kräftigen 48 % Vol. Alkohol sorgt das für ein würziges, komplexes Aroma. Eigentlich für den Travel Value gedacht, ist das Team von drinkology.de besonders froh, Ihnen diese Spezialität auch im Shop präsentieren zu dürfen.

Geschmack des Laphroaig An Cuan Mor:

In der Nase zeigen sich zunächst zarte, filigrane Raucharomen, die von floralen Lavendelnoten umspielt werden. Die von Laphroaig sonst so typische, alles überlagernde Rauchigkeit gestaltet sich beim Laphroaig An Cuan Mor weitaus dezenter und feiner. Dazu gesellen sich süße Noten von getrockneten Früchten, kandierten Feigen, Birnen, Honig und ein Hauch Vanille. Im Hintergrund stellt sich eine würzige Pfeffrigkeit ein, die sich harmonisch mit Anklängen von frisch geschnittenem Holz und leichter Meeresbrise verbindet. Mit der Zeit steigert sich die Intensivität der Rauchnote und drängt sich in den Vordergrund, ohne die komplexen und überaus fruchtigen Aromen zu überlagern.

Im Geschmack zeigt sich zunächst ein voluminöser Antritt mit deutlich mehr Kraft, als das beim 10-Jährigen der Fall ist. Intensive Pfeffernoten sowie medizinischer Torfrauch sind zunächst dominant. Nach kurzer Zeit kommen Orangenschalen, Karamell, Honig und Rosinen zum Vorschein. Im Hintergrund zeigen sich frische, maritime Noten von Seetang und Jod. Im Abgang sind zusätzlich würziges Eichenholz, Lakritze und grüner Pfeffer präsent.

Der Laphroaig An Cuan Mor ist ein ausgezeichneter Single Malt Whisky, der neben dem rauchigen Grundton noch zahlreiche, komplexe Aromen vorweisen kann und unglaublich harmonisch wirkt. Der hohe Alkoholgehalt und die kräftigen Noten sorgen zudem für ein vollmundiges Geschmacksprofil, welches sich gekonnt von den Standardabfüllungen der Laphroaig-Brennerei abgrenzen kann. Für Fans rauchiger Single Malts ist der Laphroaig An Cuan Mor ein absolutes Muss.  

Alkoholgehalt: 48% Vol.
Füllmenge: 0,7 Liter
Land: Schottland
Region: Islay
Typ: Single Malt Whisky
Weiterführende Links zu "Laphroaig Single Malt Whisky An Cuan Mor 0,7L 48%"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Laphroaig Single Malt Whisky An Cuan Mor 0,7L 48%"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Laphroaig Single Malt Whisky 25 Jahre 2017 Cask Strength 0,7L 48,9% Laphroaig Single Malt Whisky 25 Jahre 2017 Cask...
Inhalt 0.7 Liter (571,36 € * / 1 Liter)
399,95 € *
Laphroaig Islay Single Malt Whisky 27 Jahre Cask Strength 0,7L 41,7% Laphroaig Islay Single Malt Whisky 27 Jahre...
Inhalt 0.7 Liter (810,71 € * / 1 Liter)
567,50 € * 569,50 € *
Bowmore Single Malt Whisky 18 Jahre Manzanilla Cask The Vintners Trilogy 0,7L 52,5% Bowmore Single Malt Whisky 18 Jahre Manzanilla...
Inhalt 0.7 Liter (185,64 € * / 1 Liter)
129,95 € *
Bowmore Single Malt Whisky 26 Jahre The Vintners Trilogy French Oak Barrique 0,7L 48,7% Bowmore Single Malt Whisky 26 Jahre The...
Inhalt 0.7 Liter (614,14 € * / 1 Liter)
429,90 € *