White Horse Gold Edition 1890 1,0L 43%

White Horse Gold Edition 1890 1,0L
28,50 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Schottland: Der White Horse Gold Edition 1890 ist ein hochwertiger Blended Malt Whisky, der aus einer Vielzahl unterschiedlicher Einzeldestillate, u.a. aus der berühmten Lagavulin-Brennerei, zusammengestellt wurde. Dadurch zeigt er eine hochkomplexe Aromatik mit schön eingebundenem Torfrauch, Vanille, Rosinen und karamellisiertem Orangen.
  • PD-05651
  • Enthält Farbstoff
Geschichte und Herstellung des White Horse Gold Edition 1890: Der White Horse ist einer... mehr
Produktinformationen "White Horse Gold Edition 1890 1,0L 43%"

Geschichte und Herstellung des White Horse Gold Edition 1890:

Der White Horse ist einer der ältesten Blended Whiskys der Welt. Bereits im Jahr 1861 begann der damalige Besitzer der Lagavulin-Brennerei, James Logan Mackie, einen Teil seines getorften Whiskys mit milden, fruchtbetonten Speysidern zu vermischen. In Anlehnung an seine Stammkneipe in Edinburgh, dem White Horse Cellar Inn, nannte Mackie seinen Blend White Horse und brachte ihn 1890 auf den Markt. Das Konzept ging auf. Die überwiegend eindimensionalen Whiskys der damaligen Zeit konnten mit der durch den Rauch erlangten Komplexität des White Horse nur schwerlich mithalten und der Blended Whisky trat weltweit seinen Siegeszug an.

Der White Horse ist vor allem in Asien sehr beliebt. Als 2014 in China das Jahr des Pferdes gefeiert wurde, nahm man dies zum Anlass und kreierte den White Horse Gold Edition 1890. Eigentlich nur für den Travel Retail Markt an chinesischen Flughäfen bestimmt, hat sich nun glücklicherweise auch eine kleine Anzahl an Flaschen bei uns im Shop auf drinkology.de eingefunden.

Der White Horse Gold Edition 1890 besteht zu 40 % aus Malt und zu 60 % aus Grain Whisky. Einen großen Teil macht dabei nach wie vor der Lagavulin aus. Im Ergebnis kann der White Horse Gold Edition 1890 dadurch mit einer reichhaltigen Kombination aus fruchtiger Süße und würzigem Torfrauch überzeugen. Dies macht ihn gerade bei Einsteigern sehr beliebt.  

Verkostung des White Horse Gold Edition 1890:

In der Nase zeigt der White Horse Gold Edition 1890 eine Mischung aus phenolischem, trockenem Rauch und feinen Fruchtnoten. Äpfel, Birnen und Zitronen stellen den Brennereicharakter heraus und sorgen für viel Frische. Der Torfrauch setzt volle, reichhaltige Konterpunkte und übernimmt mit der Zeit die Führungsrolle.

Auf der Zunge kommt der White Horse Gold Edition 1890 sehr mild und samtig daher. Erneut sind süßliche Fruchtnoten präsent. Neben Äpfeln, Birnen und Zitronen zeigen sich Aprikosen und Rosinen. Die aus dem Nosing bekannte Rauchnote wabert über die Geschmacksknospen hinweg und legt sich sanft auf Zunge und Gaumen. Mit der Zeit verstärkt sich der medizinische Eindruck des Rauchs. Im Abgang kommen dann zusätzlich Noten von Eichenholz, Sherry und Leder zur Geltung.

Insgesamt ist der White Horse Gold Edition 1890 sehr rund und süffig. Der Rauch bildet einen schön eingebundenen Kontrast zur feinen Süße und bietet gerade Anfängern einen tollen Einstieg in die Welt der Islay-Whiskys. Nicht zu sehr fordernd und wohl balanciert, ist der White Horse Gold Edition 1890 die ideale Begleitung für einen entspannten Abend nach getaner Arbeit. 

Alkoholgehalt: 43 % Vol.
Füllmenge: 1,0 Liter
Land: Schottland
Typ: Blended Whisky
Weiterführende Links zu "White Horse Gold Edition 1890 1,0L 43%"