Quinta do Crasto Vintage Port 2008 0,75L 20%

Quinta do Crasto Vintage Port 2008
49,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (66,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Portugal: Der Quinta do Crasto Vintage Port 2008/2010 ist ein tiefdunkler Jahrgangs-Portwein von herausragender Qualität, der nach zweijähriger Reifung abgefüllt wurde. Die darauffolgende Flaschengärung ist unerlässlich, um die feinen Frucht-, Röst- und Gewürzaromen vollständig zu Tage fördern zu können.
  • PD-05551
  • Enthält Sulfite / ohne Farbstoff
Quinta do Crasto Vintage Port 2008 0,75L, 20 % Vol. Geschichte und Herstellung... mehr
Produktinformationen "Quinta do Crasto Vintage Port 2008 0,75L 20%"

Quinta do Crasto Vintage Port 2008 0,75L, 20 % Vol.

Geschichte und Herstellung des Quinta do Crasto Vintage Port 2008:

Portwein ist ein gern gesehener Digestiv, der nach einem guten Essen in geselliger Runde geteilt wird. Die Besonderheit liegt im für Wein vergleichsweise hohen Alkoholgehalt von durchschnittlich 20 % Vol., der durch die Zugabe von Branntwein während der Gärung erreicht wird.

Doch wie kam es eigentlich dazu, dass der Portwein mit Alkohol versetzt wurde? Dieses Phänomen soll auf das Jahr 1820 zurückgehen. Das Klima im Douro-Tal war in diesem Jahr derart außergewöhnlich und ideal für das Wachstum der Trauben, dass Weine mit extrem hohem Alkoholgehalt und einer stattlichen Menge Restzucker produziert werden konnten. Den Verbrauchern, vor allem Engländern, gefiel dieser Wein so gut, dass sie fortan eben jene Weine, mit angenehmer Süße und kräftigem Geschmack einforderten. Da die klimatischen Bedingungen nicht steuerbar waren und sich in den nächsten Jahren teilweise drastisch veränderten, begannen die Produzenten ihre Weine mit selbsterzeugtem Branntwein aufzuspritten. Dadurch wird ein einmaliges Geschmackserlebnis, mit hoher Komplexität und aromatischer Harmonie erreicht. Durch eine langjährige Flaschenreifung gewinnen hochwertige Vintage Ports zusätzlich an Qualität.

So auch der Quinta do Crasto Vintage Port 2008. Dieser stammt aus einem kleinen Weingut aus der Cima-Corgo-Region. Das dort vorherrschende Klima aus trockenen, heißen Sommern und kalten, feuchten Wintern schafft eine vortreffliche Basis für die Jahrzehnte alten Rebstöcke der Quinta do Crasto.

Das Familienunternehmen schafft es durch Traditionsbewusstsein, Leidenschaft und viele Jahre Erfahrung, die klimatischen und geographischen Voraussetzungen perfekt umzusetzen und Portweine allererster Güte zu produzieren.

Der Quinta do Crasto Vintage Port 2008 stammt aus einer Mischpflanzung von bis zu 25 unterschiedlichen Rebsorten. Nach der Ernte werden die reifen Trauben traditionell mit den Füßen gepresst und anschließend in offenen Granitbottichen vergoren. Die Gärung wird durch Zugabe von Branntwein unterbrochen und es schließt sich eine zweijährige Reifung in Barriquefässern aus europäischer Eiche an.

Durch eine zusätzliche Flaschenlagerung kann der Quinta do Crasto Vintage Port 2008 sein ganzes Potenzial entfalten.

Geschmack des Quinta do Crasto Vintage Port 2008:

Der Quinta do Crasto Vintage Port 2008 hat eine intensive Nase mit fruchtigen Beerenaromen, wobei Himbeeren und Johannisbeeren besonders herausragen. Zusätzlich sind Kirschen und Feigen präsent. Dazu gesellen sich feine Kräuter- und Gewürzaromen, die durch würziges Eichenholz unterstützt werden.

Am Gaumen zeigt sich der Quinta do Crasto Vintage Port 2008 betont fruchtig. Erneut spielen dunkle Beerenfrüchte die Hauptrolle. Dazu gesellen sich leichte Gewürznoten, die wunderbar mit der süßen Fruchtigkeit interagieren. Geröstete Nüsse und Rührkuchen sind in Anklängen zu erahnen.

Im Mundraum ist der Quinta do Crasto Vintage Port 2008 ausgesprochen weich und samtig, mit leichter Säure und stabiler Tanninstruktur. Die würzigen Eichennoten kommen schön zur Geltung und werden durch eine leichte Pfeffrigkeit und herbe Schokoladennuancen ergänzt.

Der Abgang ist säurebetont, mit trockenen Eichennoten.

Der Quinta do Crasto Vintage Port 2008 ist bereits jetzt ein vortrefflicher Vintage Port, sollte mit ein wenig Geduld aber zusätzlich an Komplexität und Tiefe gewinnen. Er hat definitiv das Potenzial für einen echten Klassiker.

Alkoholgehalt: 20% Vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Land: Portugal
Jahrgang: 2008
Typ: Port
verantw. Lebensmittelunternehmer: Quinta do Crasto S.A. Gouvinhas 5060-063 Sabrosa Portugal
Weiterführende Links zu "Quinta do Crasto Vintage Port 2008 0,75L 20%"
Quinta do Crasto Vintage Port 1999 Quinta do Crasto Vintage Port 1999 0,75L 20%
Inhalt 0.7 Liter (83,57 € * / 1 Liter)
58,50 € *