Jim Beam Devil's Cut Bourbon Whiskey, 1 L, 45%

Jim Beam Devil's Cut Bourbon Whiskey
33,80 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

USA: Jim Beam Devil's Cut Bourbon Whiskey ist ein kräftiger und ausdrucksstarker Bourbon Whiskey mit dunkler Farbe gezeichnet durch Aromen von Vanille, Eichenholz und Karamell. Sehr komplex, mit langem und voluminösem Nachklang.
  • PD-04543
Jim Beam Devils Cut Bourbon Whiskey Jim Beam erweitert Portfolio Jim Beam überraschte jüngst... mehr
Produktinformationen "Jim Beam Devil's Cut Bourbon Whiskey, 1 L, 45%"

Jim Beam Devils Cut Bourbon Whiskey

Jim Beam erweitert Portfolio

Jim Beam überraschte jüngst mit einer ganzen Reihe an neuen Produkten wie Jim Beam Red Stagg, Jim Beam Honey oder nun Jim Beam Devils Cut.
Devils Cut ist ein Bourbon Whiskey der laut Hersteller für mindestens 6 Jahre in Weißeichenfässern gelagert wurde und vollmundigen Bourbon Genuss verspricht. Natürlich hat die Marketingabteilung fleißig gearbeitet und eine romantische, teils abenteuerliche Geschichte um diese Neuveröffentlichung der in Kentucky beheimateten Destillerie Jim Beam gestrickt.

Das Spiel mit dem Teufel bei Jim Beam

Während des Reifungsprozesses verliert ein Fass Whiskey einen Teil seines Inhalts durch Verdunstung. Eichenholz lässt die Interaktion zwischen dem Alkohol und der umgebenden Luft zu und dies ist ein wichtiger Teil zur Aromenentwicklung. Der Teil der verdunstet wird auch als "Angels Share", als "Anteil der Engel" bezeichnet. Allerdings geht noch einmal ein Teil eines Fasses verloren, weil dieser bis tief in das Holz des umgebenden Fasses eindringt und dort eigentlich nicht mehr freizusetzen ist.

Für Jim Beam Devils Cut kommt ein spezieller, hauseigener Prozess zur Anwendung bei dem Wasser in gerade entleerte Jim Beam Fässer gepumpt wird. Dadurch werden die Reste des im Fass verbliebenden Whiskeys aus den Oberschichten des Holzes, den vielen Ritzen und Fugen, herausgeschwemmt, wobei besonders Eichentöne verstärkt aufgeschlossen werden. Dieses Wasser wird anschließend dazu verwendet den eigentlichen Whiskey auf Trinkstärke herunterzusetzen.

Jim Beam Devils Cut Bourbon Whiskey im Geschmack

Kupferfarben, mit goldenen Reflexen präsentiert sich Jim Beam Devils Cut im Glas. In der Nase lassen sich intensive Noten von Eichenholz, Zimt, reichhaltige Gewürztöne, Muskatnuss, gepaart mit Vanille und Karamell wahrnehmen. Das Mundgefühl ist durchaus angenehm. Dieser Bourbon ist zwar nicht gerade als vollmundig zu bezeichnen aber er hat einiges zu bieten und dürfte genügend Anhänger finden die diesen Eichenholz betonten Bourbon zu schätzen wissen. Noten von Eiche interagieren mit Tönen von Piment, Zimt und Muskatnüssen, wobei auch hier wieder Vanille und Karamell zum Gesamteindruck beitragen. Jim Beam Devils Cut Bourbon Whiskey ist würzig, mit mittlerer Komplexität und durchaus balanciert. Der Nachklang ist ebenso Gewürz betont wie der Gaumen und lässt viel Holzaroma zurück.

Alkoholgehalt: 45% Vol.
Füllmenge: 1 Liter
Land: USA
Region: keine Angabe
Alter: keine Angabe
Jahrgang: keine Angabe
Typ: Bourbon Whiskey
Rauch/Torf: -
Würze/Holz: +
Sherry: -
Intensität: + +
Frucht: +
verantw. Lebensmittelunternehmer: Beam Suntory Deutschland GmbH Unterschweinstiege 2-14 60549 Frankfurt am Main Deutschland
Weiterführende Links zu "Jim Beam Devil's Cut Bourbon Whiskey, 1 L, 45%"
NEU
Jim Beam Maple 0,7L 35% Jim Beam Maple 0,7L 35%
Inhalt 0.7 Liter (17,86 € * / 1 Liter)
12,50 € *