Glenfiddich Single Malt Whisky 25 Jahre Rare Oak, 0,7L 43%

Glenfiddich Single Malt Whisky 25 Jahre Rare Oak
449,50 € * 495,00 € * (9,19% gespart)
Inhalt: 0.7 Liter (642,14 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Schottland: Die Whiskys, die für diese rare Abfüllung ausgewählt wurden, lagern in ehemaligen Bourbon Fässern aus amerikanischer und europäischer Eiche in denen vorher Sherry reifte. Das Resultat ist ein komplexer, fruchtiger und leicht würziger Single Malt Whisky.
  • PD-06076
  • Ohne Farbstoff
Glenfiddich Single Malt Whisky 25 Jahre Rare Oak 0,7L 43% Das Tal der Hirsche: Das... mehr
Produktinformationen "Glenfiddich Single Malt Whisky 25 Jahre Rare Oak, 0,7L 43%"

Glenfiddich Single Malt Whisky 25 Jahre Rare Oak 0,7L 43%

Das Tal der Hirsche:

Das schottische Unternehmen Glenfiddich existiert seit 1886 und steht seither für Whisky der Premiumqualität. Innerhalb von nur einem Jahr gelang es William Grant mit der Hilfe seiner neun Kinder und einem Steinmetz die Destille von Hand zu erbauen. Bereits am Weihnachtsabend im Jahr 1887 gab es den ersten Whisky zur Verkostung. Der Name „Glenfiddich“ stammt aus dem Gälischen und bedeutet übersetzt „Tal der Hirsche”. Mit einem Produktionsvolumen von circa 10 Millionen Liter im Jahr ist Glenfiddich eine der größten Destillen Schottlands. Die Whiskys mit der für Glenfiddich charakteristischen, dreieckigen Form gehören zu den besten Whiskys auf der ganzen Welt.

Die Speyside:

Single Malt Scotch Whiskys, stammen aus der Speyside und werden meist in Strathspey destilliert. Das ist der Bereich rund um den Fluss Spey in Moray und Badenoch, im nordöstlichen Schottland.

Die beiden meistverkauften Single Malt Whiskys in der ganzen Welt, The Glenlivet und Glenfiddich, kommen aus Speyside. Das besondere an Single Malt Whiskys ist die besonders hohe Qualität, die ausschließliche Verwendung von gemälzter Gerste, sowie die Herkunft aus einer einzigen Brennerei.

Die seltene Eiche:

Der „Glenfiddich 25 Jahre Rare Oak“ hat die unbeschreibliche Vielfalt an Aromen und Geschmäcker, während der 25 jährigen Reifung von Whiskys in der erfahrenen Destillerie aufgesogen. Der Glenfiddich reift in Fässern aus europäischer Eiche, sowie in ehemaligen amerikanischen Bourbonfässern.

In der Nase zeigt sich der „Glenfiddich 25 Jahre Rare Oak“ enorm facettenreich, denn mit seiner feinen Mischung aus würzigen Sherrynoten und saftigen Rosinen in Verbindung mit Vanille, bietet er eine große Abwechslung. Im Gaumen jedoch, entfalten sich die Aromen aus der Nase noch einmal deutlich und stellen einen vollmundigen und intensiven Genuss sicher. Zudem nimmt man hier Nuancen von Karamell und Trockenobst wahr. Das Finish ist langanhaltend und sehr angenehm.

Mit seinem stolzen Reifegrad gehört der „Glenfiddich 25 Jahre Rare Oak“ zu den Whiskys im Premiumsegment und sollte für den idealen Genuss lieber pur getrunken werden. Der Glenfiddich ist Teil der weltweit begehrten Rare Oak Serie und nicht überall erhältlich.

Alkoholgehalt: 43 % Vol.
Füllmenge: 0,7 Liter
Land: Schottland
Alter: 25 Jahre
Typ: Single Malt Whisky
verantw. Lebensmittelunternehmer: William Grant & Sons Ltd, The Glenfiddich Distillery, Dufftown, Banffshire AB55 4DH, Großbrittanien
Weiterführende Links zu "Glenfiddich Single Malt Whisky 25 Jahre Rare Oak, 0,7L 43%"