Glen Garioch Virgin Oak No. 2 Single Malt Scotch Whisky 0,7L 48%

Glen Garioch Virgin Oak No. 2 Single Malt Scotch Whisky 0,7L 48%
64,95 € *
Inhalt: 0.7 Liter (92,79 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Schottland: Das wirklich besondere an dieser Abfüllung der Glen Garioch Destillerie ist die Verwendung von frischen Eichenfässern, die wie bei Bourbon vor der Einfüllung des Whiskys ausgebrannt wurden um eine Holzkohleschicht zu bekommen. Durch die frischen Eichenfässer erhält der Whisky ein besonders intensives Eichen- sowie Vanillearoma. Ein nussig- würziges Aroma rundet den Geschmack ab.
  • PD-06618
  • Ohne Farbstoff
Glen Garioch Virgin Oak No. 2 Single Malt Scotch Whisky 0,7L 48% ‘Tal des Garioch’... mehr
Produktinformationen "Glen Garioch Virgin Oak No. 2 Single Malt Scotch Whisky 0,7L 48%"

Glen Garioch Virgin Oak No. 2 Single Malt Scotch Whisky 0,7L 48%

‘Tal des Garioch’

Übersetzt bedeute dies der Name der schottischen Malt- Destillerie. Sie liegt nördlich von Aberdeen.
Ein genaues Gründungsjahr scheint es nicht zu geben, irgendwann vor 1800. was aber feststeht ist, dass die Glen Garioch Destillerie wohl mit eine der ältesten überhaupt. In dieser Zeit sah die Brennerei viele Besitzer kommen und gehen. Zwei der wohl bekanntesten waren Sanderson und Booth’s Distillers. 1968 war Glen Garioch mal für zwei Jahre geschlossen, bevor Morrison sie kaufte. Unter seiner Leitung gab es eine große Modernisierung, unter andrem für ein überwältigendes Abwärmesystem, mit dem man in Gewächshaus beheizt. Trotz vieler weiterer Modernen Geräte hat es Morrison geschafft, den alten Charakter beizubehalten.
Morrisons Sohn war es, der das Unternehmen an Suntory verkaufte, zudem aber jedoch selber in der Geschäftsführung blieb. 1995 wurde die Destillerie geschlossen und man wollte sie verkaufen. Nachdem sich jedoch kein Käufer fand, investierte das japanische Unternehmen selber und eröffneten zwei Jahre später wieder.

Verwendung neuer ausgebrannter Eichenfässer

Dieser Whisky spricht für sich. Unter der Verwendung von frischen Fässer aus nordamerikanischer Eiche und wie bei Bourbon- Fässern üblich einer vor Einfüllung frischen Ausbrennung bescheren dem Virgin Oak No.2 einen wirklich besonderen Geschmack. Bisher eine eher selten Angewendete Methode, wird diese jedoch immer öfters eingesetzt und wird sicher schnell zum neuen Trend.
Das zeugt von hoher Handwerkskunst und zeigt eine ganz neue Seite von Glen Garioch.

So ist dieser neue Whisky würzig, intensiv. Durch diese besonderen Fässer konnte der Whisky im Reifeprozesse noch bessere Verbindungen mit dem Eichenholz eingehen. Mehr Eichenwürz und Vanillearomen wurden herausgelöst und sind in den Whisky übergegangen. Dennoch zeigen sich auch noch weitere Aromen. An der Nase sind dies zum Beispiel buttrig- malzige Aromen mit einem Hauch gewürzter Schokolade. Geschmacklich verbinden sich diese ohnehin schon sollten Aromen noch mit fruchtiger Orange und würzig- scharfem Ingwer. Auch der Nachklang ist lang und durch die gewisse Würze wärmend

Alkoholgehalt: 48% Vol.
Füllmenge: 0,7 Liter
Land: Schottland
Region: Highlands
Typ: Single Malt Whisky
verantw. Lebensmittelunternehmer: Beam Suntory Deutschland GmbH Unterschweinstiege 2-14 60549 Frankfurt am Main Deutschland
Weiterführende Links zu "Glen Garioch Virgin Oak No. 2 Single Malt Scotch Whisky 0,7L 48%"
Glen Garioch Single Malt Whisky 17 Jahre The Renaissance 3rd Chapter 0,7L 50,8% Glen Garioch Single Malt Whisky 17 Jahre The...
Inhalt 0.7 Liter (127,86 € * / 1 Liter)
89,50 € *