Campari Bitter, 1 L, 28,5%

Campari Bitter
20,50 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Italien: Campari Bitter ist ein leuchtend roter Aperitif Bitter aus Kräutern, Früchten und Gewürzen komponiert mit fruchtig-bitteren Aromen mit erhöhtem Alkoholgehalt. Für Cocktails und Longdrinks.
  • PD-03771
  • mit Farbstoff
Campari Bitter Die Geschichte von Campari Die Geschichte des berühmten Aperitif-Likör... mehr
Produktinformationen "Campari Bitter, 1 L, 28,5%"

Campari Bitter

Die Geschichte von Campari

Die Geschichte des berühmten Aperitif-Likör Campari beginnt vor über 150 Jahren in Mailand. Dort gründete Gaspare Campari in der bekannten Galleria seine eigene Bar. Vor der Eröffnung seiner eigenen Bar arbeite er bereits l5 Jahre lang als Kellner und Schnapsbrenner und erwarb den Titel „Maître licoriste“. Basierend auf seinen Erfahrungen und der damaligen starken Nachfrage nach Bitterspirituosen kreierte er sein eigenes Rezept für einen Bitter.

Aus insgesamt 86 Zutaten kreierte er seinen „Bitter all’uso d’Hollandia“, welcher schnell nur noch als Campari Bitter bekannt war. Dieser Halbbitterlikör fand schnell großen Anklang und sein Sohn Davide konnte sich bereits hauptsächlich auf die Vermarktung des Campari konzentrieren. Mit geschickten Marketing-Kampagnen brachte Davide den Campari schnell an die Weltspitze der Spirituosen. Mittlerweile macht die Gruppo Campari (Campari-Gruppe) einen Jahresumsatz von über 1 Milliarden Euro und zählt damit zu den erfolgreichsten Spirituosen-Firmen der Welt.

Die Herstellung von Campari

Wie bereits erwähnt, wird Campari aus 86 verschiedenen Zutaten hergestellt. Dazu zählen Gewürze, Kräuter, Früchte und Wurzeln, welche aus den verschiedensten Regionen der Welt stammen. Diese Zutaten werden mit reinem Alkohol und destilliertem Wasser versetzt und für einige Tage mazeriert. Nach diesem Prozess wird die Mischung aufwendig filtriert und ein hochprozentiger, aromatischer und leicht bitterer Auszug bleibt zurück. Dieser Auszug wird mit einer Zuckerlösung und Trinkwasser auf Trinkstärke herabgesetzt. Diese liegt in Deutschland normalerweise bei 25 % vol. Wir sind jedoch stolz darauf sind, Ihnen die intensivere Version mit 28,5 % vol. anbieten zu können. Was nun noch fehlt ist die rote Farbe. Diese stammt, entgegen der landläufigen Meinung, aus dem Saft von Kakteen und nicht aus Läuseblut. Nachdem der Campari seine markante Färbung erhalten hat, ist er bereit für die Abfüllung.

Der richtige Genuss von Campari

Eigentlich gibt es keine richtige oder falsche Art Campari zu genießen. Hauptsächlich wird er jedoch als Aperitif getrunken. Wer es klassisch und herb mag, der sollte den Campari einfach auf  Eiswürfel „on the rocks“ genießen. Desweiteren sind Longdrink mit Campari sehr beliebt. Dazu zählen neben Klassikern wie Campari Soda und Campari Orange auch Variante wie Campari Maracuja oder Campari Lemon. Seine beste Seite zeigt der Campari allerdings in Cocktails. Americano und Negroni sind weltbekannt und Varianten wie Campari Fizz und Camparinha haben ebenfalls viele Liebhaber. Wie auch immer Sie ihren Campari genießen – Genießen Sie ihn!

Alkoholgehalt: 28,5% Vol.
Füllmenge: 1 Liter
Land: Italien
Typ: Bitter
Weiterführende Links zu "Campari Bitter, 1 L, 28,5%"